Tanja Kirchhoff HORSEMANSHIP
Tanja Kirchhoff  HORSEMANSHIP

Lernen mit Butterfly & Sue

 

Butterfly - "Schmetterling"- heißt mein temperament- und gefühlvolles Lehrpferd (rechts mit mir im Bild). Sie ist eine hoch gewachsene Deutsche Reitpony-Dame, sehr anspruchsvoll und empfindsam in ihrer Kommunikation. Das macht sie zur idealen Reitlehrerin für alle Pferdefreunde, die Spaß daran haben, in enger Mensch-Tier-Beziehung zu arbeiten.

 

Seit Januar 2018 gehört auch Sue (rechts mit mir im Bild) in unser Team. Menschenbezogen, freundlich, nervenstark und ein bisschen neugierig ist die Quarab-Stute eine ideale Partnerin insbesondere für Kinder.

 

Bodenarbeit und Reiten

 

Mit Butterfly und Sue  trainieren wir sowohl am Boden, als auch vom Sattel aus. Dabei sind neben der Westernreiterei alle Reitweisen herzlich willkommen.

 

Unterrichtsinhalte sind insbesondere

  • Reiten mit feinen Hilfen, Sitzschulung,
  • Westernreiten,
  • Frei- und Bodenarbeit an Leitseil, Longe, Doppellonge,
  • Gymnastizierung sowie Stellung und Biegung des Pferdes,
  • die Verbesserung der Kommunikation zwischen Mensch und Tier,
  • Verarbeiten und Loslassen von Ängsten im Umgang mit Pferden.

 

Horsemanship

 

Alle Unterrichtsinhalte vermittle ich nach den Kriterien des Horsemanship. "Horsemanship" – das ist Englisch und bedeutet übersetzt soviel wie „Pferdemenschentum“. Gemeint ist die Kunst, mit Pferden natürlich umzugehen, sich also als Mensch für die Pferde verständlich zu verhalten.

 

Wenn Sie Lust haben, Butterfly und Sue kennenzulernen, freue ich mich auf Ihren Anruf!

 

Sie finden uns auf dem Vilica Reiterhof in Klappschau bei Schleswig in schönster Ausreitumgebung.

 

Bilder, Fotos und Texte auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht.

Der Download ist untersagt.

 

Impressum/Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Tanja Kirchhoff, Anette Schnoor – www.anette-schnoor.de