Tanja Kirchhoff HORSEMANSHIP
Tanja Kirchhoff  HORSEMANSHIP

Mobiler Reitunterricht

 

Als Trainerin bin ich zumeist zwischen Gelting und Holnis in Schleswig-Holstein , manchmal auch an der Nordseeküste oder in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Dabei besuche ich Reitschüler in privaten Ställen genauso wie auf Reiterhöfen.

 

Im Unterricht lege ich den Fokus auf Kommunikation und Beziehung zwischen Mensch und Pferd: Ich möchte dazu beitragen, dass beide lernen, sich gegenseitig zu verstehen und sich zu vertrauen, denn das ist die Basis, um Freude aneinander und miteinander zu haben. Welchen Reitstil Pferdebesitzer oder Reitschüler bevorzugen, ist daneben kaum von Bedeutung.

 

Sich gegenseitig zu verstehen lernen

 

Um einander zu verstehen, ist eine klare Kommunikation des Reiters unerlässlich. Das setzt unter anderem einen sicheren Sitz und eine feine und gezielte Hilfegebung voraus. Deshalb sind die Vermittlung von theoretischem Wissen und die kontinuierliche Verbesserung der reiterlichen Praxis wichtige Schwerpunkte im Unterricht. Und auch die Pferde müssen ran: Für sie empfiehlt sich  regelmäßige Bodenarbeit, Gymnastizierung und Desensibilisierung.

 

In erster Linie aber richte ich die Trainingsstunden nach den Wünschen und Bedürfnissen aus, die Sie und Ihr Pferd haben. Rufen Sie mich gern an, wenn Sie  einen individuellen Trainingsplan für sich umsetzen wollen. 

 

 

 

 

 

 

Bilder, Fotos und Texte auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht.

Der Download ist untersagt.

 

Impressum/Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Tanja Kirchhoff, Anette Schnoor – www.anette-schnoor.de